Burt's Bees | Das Gute der Natur

Die Burt's Bees Story... Der ehemalige Fotojournalist Burt Shavitz verließ Anfang der 80er Jahre New York auf der Suche nach mehr Natur. So landete er im äußersten Nordosten der USA, wurde Imker und verkaufte Honig. Eines Tages traf er die Künstlerin Roxanne Quimby. Gemeinsam kamen sie auf die Idee, aus dem übriggebliebenen Wachs zunächst Kerzen und später Kosmetik herzustellen. Burt's Bees wurde weltberühmt. Noch heute lebt Burt Shavitz in einem einfachen Holzhaus ohne fließendes Wasser oder Elektrizität. Burt glaubt weiter an die Kraft, die Schönheit und das Gute, das Bienen und die Natur zu bieten haben.

Die Burt's Bees Story... Der ehemalige Fotojournalist Burt Shavitz verließ Anfang der 80er Jahre New York auf der Suche nach mehr Natur. So landete er im äußersten Nordosten der USA, wurde Imker... mehr erfahren »
Fenster schließen
Burt's Bees | Das Gute der Natur

Die Burt's Bees Story... Der ehemalige Fotojournalist Burt Shavitz verließ Anfang der 80er Jahre New York auf der Suche nach mehr Natur. So landete er im äußersten Nordosten der USA, wurde Imker und verkaufte Honig. Eines Tages traf er die Künstlerin Roxanne Quimby. Gemeinsam kamen sie auf die Idee, aus dem übriggebliebenen Wachs zunächst Kerzen und später Kosmetik herzustellen. Burt's Bees wurde weltberühmt. Noch heute lebt Burt Shavitz in einem einfachen Holzhaus ohne fließendes Wasser oder Elektrizität. Burt glaubt weiter an die Kraft, die Schönheit und das Gute, das Bienen und die Natur zu bieten haben.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen