Qaveman Bartöl Stone Age

Artikelnummer SW1115121
29,00 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt:
30 Milliliter (96,67 € * / 100 Milliliter)
Hersteller
Qaveman
Verfügbarkeit
Sofort lieferbar
Der Bart eines Mannes ist ein entscheidender Identitätsfaktor. Qaveman Bartöl macht den Bart... mehr
Produktinformationen "Bartöl Stone Age"

Der Bart eines Mannes ist ein entscheidender Identitätsfaktor. Qaveman Bartöl macht den Bart eines Mannes gesund und schön. Geniesse die Kraft und Frische vom Ice Age Bartöl und sein Wacholder-Minze Duft. Nimm das Bartöl in deine Morgenroutine auf und beginne deinen den Tag mit einer erfrischenden Wirkung. 100% natürlich - In der Schweiz produziert

VITIS VINIFERA SEED OIL, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL, PRUNUS... mehr

VITIS VINIFERA SEED OIL, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL, PRUNUS ARMENIACA KERNEL OIL, AROMA 

1. Drücke den Kopf der Pipette, um sie mit Öl zu füllen, und lasse 3-4 Tropfen auf die... mehr

1. Drücke den Kopf der Pipette, um sie mit Öl zu füllen, und lasse 3-4 Tropfen auf die Handfläche fallen. Die Ölmenge hängt von deiner Bartlänge ab.
2. Reibe das Öl gleichmässig auf Handfläche.
3. Massiere deinen Bart mit dem Öl. Beginne rückwärts gegen die Haarrichtung zu arbeiten. Zum Schluss gibst du deinem Bart mit den Fingern oder mit einem Bartkamm die gewünschte Form.
4. Entferne die Ölrückstände durch Händewaschen. Du bist bereit!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bartöl Stone Age"
Es sind noch keine Bewertungen für diesen Artikel vorhanden.
Sei der erste und verfasse jetzt deine Bewertung.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Qaveman

Die Geschichte von Qaveman beginnt mit einem Mann namens Julien. Julien liebte es die Gesichtscreme seiner geliebten Freundin zu stehlen, bis er eines Tages erwischt wurde. Von ihrem Badschrank verbannt, machte sich Julien nach seiner eigenen Creme auf die Suche. Erschreckend stellte er fest, das es keine Hautpflege für Männer gab, also beschloss Julien, seine eigene Hautpflege zu kreieren.

Er schloss sich mit seinem alten Freund, einem Mann namens Torben, zusammen. Gemeinsam begaben sie sich auf die Suche nach einer Hautpflege, die gut für Mensch und Natur ist. Nach anderthalb Jahren des ausprobierens, des Scheiterns und des Lernens hatten sie das in diese Welt gebracht, was ein Mann heute Qaveman nennt.